Buch - essais agités - Die Zäsur - Band 5

von Der gesunde Menschenversand

SFr. 26.00
Zu Jahresbeginn 2020 dachte wohl niemand, dass die Welt vier Monate später eine andere sein wird. Eine Welt, in der wir plötzlich in Homeoffices festsitzen, Videokaffeekränzchen abhalten und mit Gesichtsmasken im Zug sitzen. Den einen kam eine solche Entschleunigung womöglich gerade recht, andere waren überrascht, manche verloren ihre Arbeit und ihr Auskommen, viele begannen Fragen zu stellen. Für alle aber steht fest: Mit dem Einbruch dieses kleinen Unsichtbaren wird die Welt nie mehr so sein, wie sie einmal war. Oder vielleicht doch? Ist die Macht der Gewohnheit stärker als die Ausnahmesituation? Während dieser langen Weile haben 52 Schweizer Autor*innen herauszufinden versucht, was ihnen unvergesslich bleiben wird und für alle von uns unvergessen bleiben soll. Ihre Erfahrungen, Erkenntnisse, Beobachtungen und Bedenken in Zeiten der Pandemie dokumentiert dieser Band in vielen Facetten und Sprachen. Mit Beiträgen von Martin Bieri, Nathalie Garbely, Angelika Overath, Matteo Terzaghi, Melitta Breznik, Klaus Merz, Laura Di Corcia, Lea Gottheil, Fabio Andina, Narcisse, Michael Fehr, Zsuzsanna Gahse, Antoinette Rychner, Ariane von Graffenried, Christoph Keller, Franz Hohler und vielen anderen.
Der gesunde Menschenversand – on tour since 1998: Verlag für Spoken Word, Bühnentexte, Lyrik und Hörbücher. Zudem Postkarten, CDs und Vinyl. Ihre Autor*innen sind u.a. Guy Krneta, Daniela Dill, Semi Eschmamp, Stefanie Grob, Pedro Lenz, Ariane von Graffenried, Franz Hohler, Nora Gomringer uvm.