Chreis Gnuss

.
Huusbeiz, Jdaburg, ROSI und Z am Park. Hinter Chreis Gnuss stehen 4 junge Gastronomen in Zürich, die sich zum Ziel gesetzt haben, das Quartier rund um das Lochergut, Albisrieder-, Bullinger- und Idaplatz als Genussquartier oder eben «Chreis Gnuss» zu etablieren. Das Quartier entwickelt sich mehr und mehr zu einem kulinarischen Wundergarten und beheimatet unzählige Bars, Bistros, Restaurants, Gelaterias, Lebensmittelmanufakturen, Enotheken und Spezialitätenläden. Die Struktur des Quartiers ist vielfältig und erlaubt der kreativen Gastronomie auch mit kleinerem Budget innovative Konzepte umzusetzen.

Der Event Chreis Gnuss ist ein genussvoller Kreislauf durchs Quartier, der 4 Mal jährlich stattfindet. Die Gäste besuchen an einem Abend vier verschiedene Lokale und geniessen in jedem Restaurant einen Gang zu einem gemeinsamen kulinarischen Thema.


DI 21. + MI 22. September ab 18 Uhr - «Bergküche»
DI 19. + MI 20. Oktober ab 18 Uhr - «Wild+Wald»

Infos und Anmeldung : www.chreisgnuss.ch

Nicht vorrätig