Schaufenster

Bimbam-Shop empfiehlt Webshops und Seiten von Designern und Kleinproduzenten in der ganzen Schweiz. Viel Spass beim Bummeln und Entdecken!

Heike Munsch beschäftigt sich mit der Gestaltung und dem Bemalen von Seide. Vom Motiv zum Entwurf, über die Auswahl der Farben bis hin zur Umsetzung bleibt es bis zum Schluss spannend. Die Tücher sind alle von Hand bemalt. Dadurch ist jedes Werk ein Unikat. 

monchic macht dich zur Schmuckdesignerin.  


Kreiere deinen ganz persönlichen Lieblingsschmucks selbst. Wie? Ganz einfach und bequem mit dem Mix & Match Schmuck-Konfigurator. Aus der liebevollen Auswahl filigraner Sterling Silber und vergoldeter Einzelstücke lassen sich unterschiedlichste Schmuckstücke kombinieren.  

HerzBerg möchte eine langlebige Alternative gegen die Kurzlebigkeit von Produkten und die daraus entstandene Wegwerfgesellschaft bieten. ​Ihr Design ist hochwertig, zeitlos und für dich in aufwendiger Handarbeit hergestellt. Gemacht um zu bleiben, in deinem Zuhause und in deinem Herzen. ​
Atelier Coquet's Kompositionen sind verspielt und leicht, für Menschen, die Lieblings-Schmuckstücke für sich und Freunde finden und nicht suchen. Alters-und zeitlos und immer richtig in Farbe und Form.  Feine Preziosen für das Publikum von Morgen.
Bei vijn [ fεin ] glauben sie an altbewährte Velos, die sie mit viel Herzblut, Handarbeit und Liebe zum Detail in frischem Design erstrahlen lassen. Zudem versorgen sie dein Velo mit ausgewähltem Zubehör.
Muak ist für alle Liebhaber des Boho-Styles und handgemachter Kreationen. Sie entwerfen Makramee Produkte für Zuhause, Dekorationen für Kinder sowie Traumfänger. Alle ihre Produkte werden mit viel Hingabe und höchster Qualität hergestellt – jedes Produkt ist einzigartig.
Der Produktdesigner und Kunstschreiner Jean-Frédéric Fesseler fertigt in seinem Berliner Atelier exklusive handgefertigte Schreibgeräte aus Edelhölzern. Jedes Exemplar ist ein Unikat und weist eine individuelle Holzmaserung auf. Die verschiedenen Modelle sind Schmuckstück und Schreibgerät zugleich und bieten sich außerdem ideal als Präsent an.
Sidang ist eine neue Schmuckmarke und steht für Passion für handgefertigten, hochwertigen und eleganten Silber und Goldschmuck. Für die Herstellung der einzigartigen Schmuckstücke arbeitet das Label mit verschiedenen kleineren Manufakturen in Thailand zusammen und verbindet traditionelle Kunsthandwerk mit zeitgenössischem Design.
Allegra Design wurde 2008 während eines Auslandaufenthaltes gegründet und im 2018 in Zürich neu lanciert. Sie planen und organisieren Fashion Design und DIY Camps, Events und Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zudem verkaufen sie eine kleine Auswahl an Design Stoffen in ihrem online Shop.

Handgemachter Schmuck aus Zürich für Sistas mit Style. Das Schmucklabel Sista Jewelry stellt mit ausgewählten, hochwertigen Materialien schlichten und effektvollen Schmuck her. Die Kollektion umfasst Ohrringe und Creolen, Halsketten, Ringe, Armbänder und Brillenketten sowie eine kleines Angebot an Kinderschmuck.

Nina Diggelmann möchte mit ihrem Label Bird junge Menschen dazu inspirieren die umliegende Umgebung und Natur mehr zu geniessen und kreativ zu werden. Das Label Bird entstand angelehnt an die Landschaftsfotografie, später Rucksäcke mit passenden Farben und nachhaltigen Stoffen.
Sie produzieren handgefertigte Pralinen und Tafeln mit einzigartigen Aroma-Kombinationen, verpackt in frischem und edlen Look. Dabei legen sie grossen Wert auf nachhaltig angebauten Kakao und auf die Verwendung von frischen Zutaten. Von Hand in ihrer Manufaktur hergestellt ist jedes Stück ein Unikat.
Chiliwerk steht für Würzmischungen aus Schweizer  Liebe und venezolanischer Leidenschaft. Ob süss oder herb, mild oder scharf – bei Chiliwerk finden Sie alles, was Ihren Gaumen erfreut. Chiliwerk steht für hochwertige Zutaten köstliche «Fusions» eingehen zu lassen. Denn Kochen ist Leidenschaft, ist Liebe, ist Alchemie!
Seit der 65-Jahre Geburtstagsparty von Stucky`s Vater, als ihm einer seiner Kollegen ein von ihm restauriertes Velo gezeigt hat, hat es ihn gepackt. In den letzten fünf Jahren hat er diese Passion in viele tolle alte Velos gesteckt und Freude daran gefunden, wenn diese Velos neuen Besitzern ein Strahlen ins Gesicht zaubern.